15 Years BEMER
Sie sind hier: Ihr Partner -> Ihr BEMER-Partner

Barbara M. Ramm Institut für Ganzheitliche Gesundheit & Prävention :: Ihr BEMER Partner (Deutschland)
Persönlich, kompetent und in Ihrer Nähe

Barbara M. Ramm
Institut für Ganzheitliche Gesundheit & Prävention
Wallufer Straße 3 a
DE - 65343 Eltville am Rhein
Tel: +49 612 379 93406
Fax: +49 61237993408
Mobil: +49 160 96255056
Email: barbara-ramm[at]t-online.de

Ein Kompetenzzentrum der Physikalischen Gefäßtherapie BEMER unter der Leitung von Barbara M. Ramm

Ärztliche Beratung: 
Dr. med. Regina Schapfeld, FÄ für Allgemeinmedizin, Naturheilverfahren und Ernährungsmedizin
Referenzmedizinerin Physikalische Gefäßtherapie BEMER
Ernst-Ludwig-Str. 29, 63329 Egelsbach, www.dr-schapfeld.de

Referenzmediziner Augenheilkunde:
Dr. med. Gregor Dillmann, 55276 Oppenheim, www.augenarzt-oppenheim.de

 

"Schön ist es, für die Kranken besorgt zu sein, ihrer Gesundheit wegen; viel schöner ist es, für die Gesunden besorgt zu sein, ihres Nichterkrankens wegen." (Hippokrates 460-377 v.Chr.)

 

  

 

Herzlich Willkommen im Kompetenzzentrum für die Physikalische Gefäßtherapie BEMER in Eltville am Rhein!

 

 

Wie überall im Leben kommt es auch bei der Gesundheit auf das richtige Signal an!

Steigern Sie Ihre Vitalität und genießen Sie ein gesundes Leben im Bewusstsein Ihrer körpereigenen Selbstregulierungskräfte. Das Institut für Ganzheitliche Gesundheit & Prävention bietet Ihnen die BEMERkenswerte Möglichkeit, diese „Urkräfte“ des Körpers zu revitalisieren und Sie bei der Bewältigung von körperlichen Herausforderungen an unsere zunehmend von negativen Einflüssen geprägten Gesundheit zu unterstützen.

Ihre Gesundheit liegt mir am Herzen!

Die BEMER-Therapie ist eine multifunktionale, physikalische Gefäß- und Regulationstherapie, die über eine verbesserte Durchblutung und erhöhte Sauerstoffausschöpfung die zelleigene Energieproduktion (ATP) optimiert und damit zur Regulation des Zellstoffwechsels im gesamten Organismus beiträgt.

Für den betroffenen Anwender bringt es breite, umfangreiche Unterstützung und Aktivierung der für ihn notwendigen Heilungsprozesse im Sinne einer ganzheitlichen und universell anwendbaren Therapie sowie zur wirksamen Unterstützung und Steigerung bewährter klinischer Behandlungskonzepte. Neueste wissenschaftliche Studien belegen verblüffende Therapieerfolge – selbst bei sogenannten schulmedizinisch „austherapierten“ Fällen. 

Ein Paradigmenwechsel in der Medizin steht unmittelbar bevor:
Physikalische Wirkstoffe an Stelle von pharmakologischen!

 

Der physikalische Wirkstoff "BEMER" fördert alle Regelmechanismen in der Mikrozirkulation und sein Einsatz als komplementäre Behandlung und in der Prävention ist daher äußerst wirkungsvoll.

Zitat von Chefarzt Dr. med. Rainer Klopp:
„Wir kennen kein Medikament, das multifunktional das Phänomen der Mikrozirkulation verbessert.
Die physikalische Gefäßtherapie BEMER tut es!“

Als Leiterin des Instituts ist für mich deshalb neben einem überzeugenden Produkt auch die persönliche Beratung höchste Geschäftsphilosophie. Gerne stehe ich Ihnen für Ihre Fragen zur Verfügung. Fordern Sie einfach unsere detaillierte Informations- bzw. Studienmappe an oder vereinbaren Sie einen persönlichen Termin entweder in unserem Gesundheitsinstitut, in Ihrer Praxis oder bei Ihnen zu Hause.

Nutzen Sie diese außergewöhnliche Chance und geben Sie Ihrer Gesundheit den Stellenwert, den sie verdient. Überzeugen Sie sich deshalb selbst von den überraschend positiven Wirkungen der Therapie und testen Sie BEMER in unserem Institut oder in der bequemen Heimanwendung. 

Rufen Sie mich gerne an - ich bin für Sie da! "Gesundheit ist meine Profession!"

"15 Jahre BEMER - 15 Jahre Vertrauen - 15 Jahre Hilfe für die Menschen"

Mit den besten gesundheitlichen Wünschen,

Ihre
Barbara M. E. Ramm

 

BIlder

Was auch immer da so erscheinen soll

Copyright © 2012 BEMER Int. AG. All rights reserved.
BEMER.net